1 1 1 1 1 1 1 1 1 1
Bei der Installation eines wasserführenden Pelletsofens, ist die Kompetenz des SHK-Fachmanns gefragt. Die Einbindung in das vorhandene Heizungssystem verlangt hydrauliches Knowhow und Erfahrung. Nutzen, Komfort und Wohnlichkeit ist in einem Gerät kombiniert. Die Öfen erzeugen Raum- und Heizungswärme, laufen vollautomatisch – dank der Steuerung und des Pellettanks – und das warme angenehme Licht des Feuers sorgt zusätzlich für eine angenehm wohnliche Atmosphäre. Die wasserführenden Pelletöfen bei Palazzetti tragen den Beinamen »Idro«. Diese dekorativen Öfen funktionieren wie eine Heizungsanlage: Sie bieten die Möglichkeit, Warmwasser für die Heizkörper und die Nutzwasserbehälter der gesamten Wohnung zu erzeugen. Dabei sind sie sehr effizient, denn die eingesetzten Materialien und Technologien führen dazu, dass der Großteil der erzeugten Wärme an das Wasser abgegeben wird. So werden Haptik, Optik und Technik optimal kombiniert. Der technische Verkauf der Philipp Wagner GmbH unterstützt Sie bei der Planung. Von der Auslegung als einziger Wärmeerzeuger über die Verbindung mit einem bereits vorhandenen Öl- bzw. Gas-Heizkessel oder die Integration von Solaranlagen bis hin zur Erzeugung von warmem Brauchwasser, etc. Mehr Informationen: www.philipp-wagner.de
Contact Person Autor des Artikels: Jascha Schmitz - Redakteur der Umweltportale: Solaranlagen-portal.de | Ihr-BHKW.de | Ihre-Waermepumpe.de | klaeranlagen-vergleich.de

Preisvergleich für Ihre Planung

So können Sie in nur 3 Minuten die besten Preise für Ihre künftige Photovoltaikanlage vergleichen!

Jetzt erfahren wie - HIER KLICKEN!