4.8333333333333 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 4.83 von 5 Punkten (3 Stimmen)

Die technische und digitale Entwicklung in der Industrie, im Handel sowie in privaten Haushalten führt dazu, dass der Stromverbrauch weltweit wächst. Tatsächlich ist er allein in Deutschland seit 1991 um rund ein Zehntel angestiegen. Nicht umsonst haben sich viele Länder der Energiewende angeschlossen, um einerseits den Verbrauch zu regulieren und andererseits die Umwelt zu erhalten.

© Perutskyi Petro/ Shutterstock

Es ist daher nur richtig, von Kohle oder Öl Abstand zu gewinnen und sich stattdessen erneuerbaren Energien wie der Solarenergie zuzuwenden. Stetig suchen Experten nach neuen Möglichkeiten, um Wind, Sonne und Wasser in Strom zu verwandeln, denn in erneuerbaren Energien liegt die Zukunft. Die Ergebnisse sieht das Fachpublikum auf speziellen Messen, wo erfolgreiche Neuversuche vorgestellt werden. Daher haben wir an dieser Stelle eine Auswahl an Messen zusammengestellt, die sich unter anderem mit Photovoltaik auseinandersetzen.

1. Energie-Spar-Messe Oldenburger Land

In Rastede öffnen sich vom siebten bis achten Oktober 2017 die Tore der alle zwei Jahre stattfindenden regionalen Energie-Spar-Messe Oldenburger Land. Dieses Jahr steht sie unter dem Thema „Erlebnis Energie“, weshalb die Sonderschau der e-Bikes ein besonderes Highlight ist. Für uns ist sie interessant, da auf der Energie-Spar-Messe verschiedene erneuerbare Energien im Fokus der Betrachtung stehen: Wärmepumpen, Photovoltaik oder Solarthermie.

© r.classen/ Shutterstock

Die wichtigsten Informationen im Überblick:

Öffnungszeiten: 10.00 bis 18.00 Uhr

Ticketpreise: Der normale Eintritt kostet sieben Euro, ermäßigt hingegen nur fünf Euro

Aktuelle Informationen, wie Ausstellerlisten oder das Vortragsprogramm, gibt es hier. Wir müssen jedoch anmerken, dass noch nicht jeder Bereich der Webseite up to date ist. Alle wesentlichen Fakten kann man jedoch einsehen, der Rest wird Kürze folgen.

2. RENEXPO PV & StromSpeicher

In Salzburg findet vom 29. bis 30. November 2017 die RENEXPO PV & StromSpeicher, Ausstellung und Fachkongress für Österreich, Bayern und Südtirol, statt. Das Messezentrum in Salzburg steht sowohl für Fachpublikum als auch normalen Besuchern offen. Die seit 2009 stattfindende Veranstaltung hat sich dem Thema PV- sowie Stromspeicher verschrieben, informiert einerseits über die Theorie, andererseits über den aktuellen Stand der Technik und teilt wichtige Praxiserfahrungen mit dem Publikum.

© chawalit khamsuk/ Shutterstock

Die wichtigsten Informationen im Überblick:

Öffnungszeiten: 9.00 bis 17.00 Uhr

Ticketpreise: Die Einzeltickets kosten für beide Tage vor Ort 15 Euro. Wer sie hingegen im Internet bestellt, zahlt lediglich zehn Euro Karte. Dasselbe gilt übrigens auch für Dauerkarte für die gesamte Ausstellung. Vor Ort kosten diese 20 Euro, im Internet hingegen nur 17.50 Euro.

30 Aussteller, rund 400 Kongressteilnehmer und mehr als 1.000 Besucher werden erwartet.

Wer sich nicht nur über Photovoltaik informieren, sondern gleichzeitig praxisorientierte Lösungen erhalten will, sollte diese Messe im schönen Österreich unbedingt besuchen. Einen Überblick über die einzelnen Themenfelder kann man sich auf der Messe-Webseite verschaffen. Dort finden Interessierte außerdem weitere Informationen zur Anreise sowie über die Aussteller.

2.1. Internationale Messen

Selbstverständlich macht man sich nicht nur in Deutschland Gedanken um erneuerbare Energien. Auch international setzt man sich intensiv mit dieser Thematik auseinander. Wir haben einen kleinen Überblick über weit‑ere Veranstaltungen in diesem Jahr zusammengetragen, die für den Einen oder anderen interessant sein könnten. Es handelt sich dabei lediglich um einen kleinen Ausblick. Eine ausführliche Darstellung erhalten Interessierte auf Veranstaltungswebseiten wie dieser.

Messe

Veranstaltungsort

Zeitraum

Themen

EU PVSEC – Europäische Photovoltaik-Solarenergie-Konferenz und Ausstellung

Niederlande

25. bis 28. September

Solarzellen

Photovoltaik

Energy-Saving. Power Efficiency. Innovative Technologies and Equipment – Internationale Ausstellung für Energietechnik

Russland

03. bis 06. Oktober

Biotechnologien

Lösungen zum Energiesparen

Erneuerbare Energien

Entwicklungsperspektiven

Investitionen

Energie – Fachmesse für Energietechnik

Niederlande

10. bis 12. Oktober

Erneuerbare Energien

Photovoltaik

Windenergie

Fernwärme

Energieerzeugung

Energieeinsparung

PV Taiwan – Internationale Photovoltaik-Ausstellung

Taiwan

18. bis 20. Oktober

Solarenergie

Photovoltaik

Vorstellung innovativer Gerätschaften

Effiziente Elektronikerzeugung

ENERGY EFFICIENCY. RENEWABLE ENERGY – Internationale Fachausstellung für alternative und erneuerbare Energien

Ukraine

07. bis 09. November

Alternative Energien

Erneuerbare Energien

Solarenergie

Alternativen zur Gasheizung

Alternativen zu Kraft- bzw. Brennstoffen

Energieeffizientes Modernisieren von Unternehmen

Intersolar India – Indiens Internationale Fachmesse und Konferenz für die Solarwirtschaft mit Sonderschau ees eletrical energy storage

Indien

05. bis 07- Dezember

Photovoltaik

Energiespeichersysteme

Produktionstechnologien

Solarthermie

Elektrofahrzeuge

Contact Person Autor des Artikels: Jascha Schmitz - Redakteur der Umweltportale: Solaranlagen-portal.de | Ihr-BHKW.de | Ihre-Waermepumpe.de | klaeranlagen-vergleich.de

Preisvergleich für Ihre Planung

So können Sie in nur 3 Minuten die besten Preise für Ihre künftige Photovoltaikanlage vergleichen!

Jetzt erfahren wie - HIER KLICKEN!