Sonne und Wind liefern immer mehr Strom – allerdings unregelmäßig. Leistungsfähige elektrische Energiespeicher sollen das künftig ausgleichen. Fraunhofer-Forschern ist nun ein wichtiger Durchbruch gelungen: Sie haben eine Redox-Flow-Batterie mit einer Zellgröße von 0,5 Quadratmeter entwickelt, was einer Stackleistung von 25 kW entspricht. Das ist achtmal größer als die bisherigen DIN-A4-Blatt großen Systeme. Auf der Hannover Messe stellen sie den neuartigen Stromspeicher erstmals vor (8. bis
"Energie in Bürgerhand" - ist die zentrale Forderung, die eine breite gesellschaftliche Initiative in den Mittelpunkt einer Kampagne zur Bundestagswahl stellt. Die Kampagne tragen der BUND, die GLS Bank Stiftung, das Netzwerk "Energiewende Jetzt", die Bürgerenergie Berlin, der 100 prozent erneuerbar stiftung und der Haleakala Stiftung. Sie will zeigen, dass der Erfolg der Energiewende auf dem Engagement der Bürger ruht, oft unterstützt von kommunalen Akteuren und dem regionalen
Zwei Jahre nach der Reaktorkatastrophe in Fukushima zeigen die Erneuerbaren Energien in Deutschland, dass die Stromerzeugung aus fossilen und atomaren Quellen ein Auslaufmodell ist. “Wind, Sonne und Bioenergie setzen sich im deutschen Energiemix zunehmend durch. Damit wächst zugleich ihr volkswirtschaftlicher Nutzen, da die Erneuerbaren Energien keine unkalkulierbaren Risiken und versteckte Folgekosten mit sich bringen, wie die fossil-atomare Stromproduktion“, betont Philipp Vohrer,
Japan zu Gast bei B5 Solar. Am 7. März 2013 besuchte ein japanisches Filmteam den Brandenburger Solarstromexperten, um alles über die solare Stromproduktion zu erfahren. Das Filmteam möchte nach der schrecklichen Nuklear-Katastrophe in Fukushima im März 2011 einen alternativen Weg zur Stromproduktion aufzeigen und dabei die Chancen als auch eventuelle Hürden in einer Dokumentation beleuchten. Als besonders wissenswert sah das Filmteam die Entwicklung des deutschen EEG und dessen
Delta Energy Systems (Germany) GmbH hat die TL Serie für den europäischen Markt um ein 10-kW-Modell erweitert. Der neue trafolose Wechselrichter ist ideal für kleine bis mittelgroße Anlagen im privaten und gewerblichen Bereich. Zu den wesentlichen Merkmalen des 3-phasigen Solivia 10 TL gehören ein Spitzenwirkungsgrad von 98,3 % und eine intelligente 2-MPP-Tracker-Lösung, die eine asymmetrische Belastung (33/67 %) der DC-Eingänge unterstützt. Eine asymmetrische Belastung stellt hohe
Das Solarunternehmen Phaesun GmbH aus Memmingen hat gemeinsam mit dem pakistanischen Partner Izhar Energy 200 solar betriebene Wasserpumpsysteme in 12 Distrikten in Pakistan installiert. Im Dezember 2012 wurden die letzten Systeme im Distrikt Sukkur erfolgreich in Betrieb genommen. Das Projekt wurde vom Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (United Nations Development Programme UNDP) initiiert und finanziert, um die Folgen der Überschwemmungskatastrophe in Pakistan im Sommer 2010 zu
Auf der Messe ISH in Frankfurt/main präsentieren Miele und Solvis vom 12. bis 16. März 2013 das Konzept des Solar-Wäschetrockners: Mit dem neuen Haushaltsgerät ist es erstmals möglich, kostenlose Sonnenenergie direkt ohne Umwandlung in Strom zum maschinellen Wäschetrocknen zu nutzen. Dies ist besonders interessant, da zukünftig der Einsatz von Solarwärme im Haushalt steigen und die Energiekosten damit deutlich sinken werden. In Kombination mit dem Solarheizsystem SolvisMax werden
Neben der Photovoltaik sieht sich der ein oder andere Hausbesitzer, nach weiteren Energielösungen um. Dabei stößt er früher oder später auf den Begriff "Blockheizkraftwerke", oder "BHKW". Die Politik hat auch die Effizienz und das Zukunftspotenzial von BHKW erkannt. Nach Planungen der Bundesregierung werden 25% der gesamten Stromversorgung der BRD im Jahr 2020 aus solchen Anlagen gewonnen. Ein BHKW kann in nahezu jeder Größe hergestellt werden - und versorgen dabei das Gebäude mit Strom und
Für Extremlagen in hochalpinen Regionen bedarf es besonders betriebssicherer und wartungsarmer Technik. Dabei ist gleichzeitig ein möglichst hoher Grad von Autarkie notwendig. Ein spannendes Einsatzgebiet für Twinsolar Luftkollektoren von Grammer Solar. So wird die neu errichtete Gonella-Hütte auf dem Mont Blanc in 3070 m Höhe über eine Glasfassade und 8m² Twinsolar Kollektoren ganzjährig solar geheizt. Bei der Suche nach einer geeigneten Solarheizung stießen die Ingenieure Antonio Ingegneri
Blenden Photovoltaikanlagen Flugzeugpiloten bei Start oder Landung, kann das riskant sein. Eine neue Software soll künftig bereits bei der Planung solcher Anlagen berechnen, wann und wo Blendungen auftreten und wie sie sich vermeiden lassen. Der Pilot ist im Landeanflug, als ihn plötzlich gleißendes Licht blendet – hervorgerufen durch eine großflächige Photovoltaikanlage, in der sich die Sonne spiegelt. In Flughafennähe stellen solche Blendungen ein großes Sicherheitsrisiko dar. Auch
Beide Begriffe werden oft synonym gebraucht, das ist technisch gesehen jedoch nicht korrekt. Unter dem Oberbegriff Solartechnik wird unterschieden zwischen der Photovoltaik und der Solarthermie (Solarwärme). Wo liegt nun der Unterschied und welche Anlage ist für Ihr Haus besser geeignet? Bei der Photovoltaik wird durch Solarzellen aus Sonnenenergie elektrische Energie gewonnen. Ein klassisches Beispiel ist der Taschenrechner. Was hier im Kleinen funktioniert, kann inzwischen auch im Großformat
Mit einer eigenen Solaranlage auf dem Dach Einspeisungsvergütungen der Energieversorger kassieren und gleichzeitig etwas für die Energiebilanz tun – davon träumen Bauherren. Doch viele zögern noch, da sie ihr schönes Dach nicht mit aufgeständerten Photovoltaikanlagen beeinträchtigen wollen und ästhetische Lösungen, bei denen die Photovoltaikelemente ins Dach integriert werden, bisher ihr Budget sprengten. Das Indach-Photovoltaiksystem „Solesia“ bringt jetzt Liebhaber ästhetischer Dächer
Ab März fördert die KfW Bankengruppe die Anschaffung einer Sonnenheizung mit einem neuen Kredit-Programm. Bis zu 50.000 Euro zu attraktiven Konditionen stellt die Bank für die Umstellung der Heizungsanlage auf erneuerbare Energien bereit. „Wer den Anstieg seiner Heizrechnung endlich stoppen und zugleich die Umwelt schonen will, investiert jetzt in eine Solarheizung und macht sich so unabhängiger von steigenden Öl- und Gaspreisen“, rät Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des
Im Februar 2013 hat sich der Deutsche Solarbetreiber Club e.V. (DSC, Potsdam) gegründet. Hinter der Initiative stehen rund ein Dutzend bekannte Personen aus dem Arbeitsfeld der erneuerbaren-Energien. Der Club sieht sich als Zusammenschluss der Betreiber von Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energiequellen. Privatpersonen haben weit über 100 Milliarden Euro investiert Schon rund 1,3 Millionen Photovoltaik-Anlagen produzieren in Deutschland Solarstrom. Immer mehr Bürger schließen sich zu
Bürgerinnen und Bürger aus ganz Deutschland haben ab sofort die Möglichkeit in den Solarstrompark Liebenthal in Brandenburg zu investieren und sich einen Zins von 4,00-8,00 % p.a. über Laufzeiten von fünf, zehn oder 15 Jahre zu sichern. "Europas Wohlstand ist Vorbild für viele andere Staaten. Preis für diesen Wohlstand ist ein ökologischer Fußabdruck von 11 Tonnen CO2 je Einwohner in Deutschland", sagte der Geschäftsführer der SolarArt-Kraftwerk Dipl.Ing. Armin Hambrecht, nachdem die
Der Entwurf für eine „Solar-Backstube“ hätte der Jury bereits ausgereicht, um dem Architektenbüro Reichardt-Maas-Assoziierte Architekten GmbH & Co. KG (RMA) den Essener Umweltpreis 2012 zu verleihen. Bei der bloßen Idee für eine Bäckerei, die ihre Brötchen mit Hilfe der Sonne backt, sollte es allerdings nicht bleiben. Die Architekten forcierten in einem weiteren Schritt die Umsetzung einer Solarkraftanlage auf dem rund 1200 Quadratmeter großen Flachdach des Erweiterungsbaus von Peter
Eine-Welt-Solar-Kollektor nimmt konkrete Formen an. "Bis zum Sommer 2013 starten wir die Nullserien-Produktion", freut sich Sunlumo-Geschäftsführer Robert Buchinger. Die Innovation besteht zu 100 Prozent aus Kunststoff und ist einfach ins Solarsystem zu integrieren. Das Produkt ist für die Unterstützung der Warmwasseraufbereitung und für Heizungsanlagen zugeschnitten. Das Interesse am neuen Eine-Welt-Solar-Kollektor ist besonders groß. "Immer wieder gibt es Anfragen, wann die
Strom vom Kindergartendach – Energieerzeugung im Rückblick“ – unter diesem Titel findet eine Veranstaltung im Rahmen der Gütersloher Energieaktionstage statt. Das Umweltteam der Evangelischen Kirchengemeinde Gütersloh informiert über seine Erfahrungen mit der Photovoltaikanlage auf dem Dach des Evangelischen Kindergartens Epiphanias. Alle Interessierten sind am Dienstag, 5. März um 19.30 Uhr in der Kindertagesstätte am Postdamm 48 willkommen. Schon seit Jahren ist die Evangelische
Energiesparendes Bauen und Sanieren, gekoppelt mit innovativer Anlagentechnik ist längst zum Alltagsgeschäft von Architekten, Energieberatern und auch Fachhandwerkern geworden. Neue Effizienzhaustypen, wie das Plusenergiehaus, sind derzeit in aller Munde. Kontrovers diskutiert werden die Möglichkeiten überwiegend mit Sonnenwärme zu heizen. Sonnenhäuser, d.h. Gebäude die überwiegend ganzjährig von der Sonne beheizt werden, bieten im Altbau und im Neubau aus Bauherrensicht ein Höchstmaß an
Der Umwelt und des Geldbeutels zu Liebe wollen immer mehr Menschen die Energie der Sonne nutzen. Hat man sich einmal für die passenden Kollektoren entschieden, bleiben noch zwei entscheidende Fragen: Wer soll die Montage vornehmen? Und: Wie sollen die Solarkollektoren montiert werden? Welche Solarkollektoren müssen wie montiert werden? Hierbei ist nicht nur die Frage zu beachten, ob sich das eigene Hausdach für eine Montage überhaupt eignet, sondern auch, ob sie zusätzliche Kosten verursachen
Energie-to-go: Egal ob in Gartenhäusern, Wohnmobilen oder Berghütten - die weltweit erste mobile Do-it-yourself Solaranlage miniJoule Island speichert Sonnenenergie und macht sie so auch abseits des öffentlichen Stromnetzes nutzbar. Mit der Do-it-yourself Solaranlage speisen Nutzer ihren Solarstrom nicht mehr ins Netz, sondern in eine Batterie ein. Über einen Wechselrichter, welcher den gespeicherten Gleichstrom der Batterie in Wechselstrom wandelt, können herkömmliche
Das solarunternehmen Talesun und die Allianz Versicherungs-AG in München haben exklusive Sammelverträge für Photovoltaikanlagen geschlossen. Sie betreffen Elektronik-, Ertragsausausfall-, Ertragsgarantie-, sowie Betreiberhaftpflichtversicherungen. Eigentümer können so ihre fabrikneuen Photovoltaikanlagen in Deutschland mit einer Leistung von bis zu zehn kWp direkt über den Hersteller versichern. Auch größere Anlagen an deutschen Standorten lassen sich auf Anfrage versichern. Der
In der rund 130 Kilometer östlich der südafrikanischen Hauptstadt Pretoria gelegenen Bergbaustadt Rustenburg wird nicht nur wertvolles Platin abgebaut, sondern in Kürze auch sauberer Sonnenstrom geerntet. juwi Renewable Energies, ein südafrikanisches Tochterunternehmen der deutschen juwi-Gruppe, errichtet hier den bislang ersten Solarpark der Provinz Nord-West. Das Sonnenkraftwerk wird nicht nur klimaneutralen Strom für mehr als 10.000 Haushalte produzieren, sondern auch die regionale
Eine elektronische Anzeigetafel von Solarfox wird auch im Jahr 2013 in allen kommunalen öffentlichen Gebäuden mit einem Zuschuss von 2.400 € durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gefördert. Das Föderprogramm gilt für alle öffentliche Einrichtungen. Hierzu zählen z.B. Rathäuser, Verwaltungsgebäude, Bürgerhäuser, Gemeinschaftshäuser, Mehrzweckhallen, Turn- und Sporthallen, sonstige Sportstätten und Stadien, Schulen, Kindergärten, kommunalee Bauhöfe, Kläranlagen

Preisvergleich für Ihre Planung

So können Sie in nur 3 Minuten die besten Preise für Ihre künftige Photovoltaikanlage vergleichen!

Jetzt erfahren wie - HIER KLICKEN!