Navigation überspringen

Preise für Ihre Photovoltaikanlage vergleichen

Für welches System benötigen Sie Angebote?

Sommeraktion für Solaranlagen

Photovoltaik-Anlagen leisten einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und stellen zugleich rentable Investitionen dar. Gehrlicher Solar macht es Dachbesitzern nun besonders leicht, sich für eine eigene Anlage zu entscheiden: Der Photovoltaik-Spezialist hat Komplettpakete zusammengestellt, die alle Komponenten für die eigene Solaranlage enthalten und individuell auf das jeweilige Dach angepasst werden. Ein Beispielpaket mit einer installierten Leistung von 27,6 kWp enthält 120 polykristalline Module des Herstellers Sunowe (SF230 Wp), fünf Wechselrichter von Delta (Solivia 5.0), die von Gehrlicher Solar selbst entwickelte Unterkonstruktion GehrTec TOP sowie passende Verkabelung. Dieses Paket für Eternitdächer ab einer Größe von 220 Quadratmetern kostet 33.092,40 Euro (1.199,- Euro pro kWp) zzgl. MwSt. und Versand. Auf Anfrage sind auch andere Paketgrößen sowie Unterkonstruktionen für andere Dacheindeckungen erhältlich. Alle Komponenten sind optimal aufeinander abgestimmt, stammen von führenden Herstellern und verfügen über Garantien von bis zu zehn Jahren. Im Paket enthalten ist die professionelle Auslegung der Anlage durch Gehrlicher Solar. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht.  Florian Abel, Vertriebsdirektor der Gehrlicher Solar AG: „Mit dieser Aktion kann jeder von den Vorteilen stark gesunkener Preise für PV-Komponenten profitieren. Bei so günstigen Investitionskosten rechnet sich die Solaranlage auch auf Ost-West-Dächern und in Regionen mit geringeren Einstrahlungswerten. Die Rendite auf das eingesetzte Kapital liegt bei bis zu 18 Prozent.“ Weitere Informationen: www.gehrlicher.com/sommer-aktion Foto: Gehrlicher Solar


Der beste Preis für Ihre Photovoltaik-Anlage

kostenlos & unverbindlich

Hier klicken!




15
TIPP: Jetzt kostenlos anfordern...

Jetzt kostenlos anfordern!

Hier erhalten Sie die Checkliste zur Planung Ihrer Photovoltaikanlage.

5 Fehler die Sie bei der Planung Ihrer Photovoltaik unbedingt vermeiden müssen! Jetzt die Checkliste für Ihre Planung anfordern.