Navigation überspringen

Preise für Ihre Photovoltaikanlage vergleichen

Für welches System benötigen Sie Angebote?

Neue Software für Wechselrichter per USB aufspielen

Die trafolosen Drehstromwechselrichter der Modellreihe Powador TL3 sind mit einer USB-Schnittstelle ausgestattet. Über die Schnittstelle kann per USB-Stick jetzt ein schnelles Update der Geräte-Software erfolgen. Die Anpassung der Wechselrichter an neue Vorgaben wie die der Niederspannungsrichtlinie ist damit ein Leichtes. Die aktuelle Software steht auf der Website von Kaco new energy im Servicebereich zum kostenlosen Download bereit. Einfach auf den USB-Stick kopieren, einstecken und Update-Vorgang starten; den Rest erledigt der Wechselrichter. Dem Benutzer stehen auf der Website zwei Software-Pakete zur Verfügung: eines für die Geräte Powador 10.0 TL3, 12.0 TL3 und 14.0 TL3 sowie eines für die Geräte Powador 30.0 TL3, 37.5 TL3 und 39.0 TL3. In Kürze sind auch Updates für die galvanisch getrennten Drehstromwechselrichter der Modellreihe Powador TR3 erhältlich. Die neuen Software-Versionen unter: www.kaco-newenergy.de/service Foto: Für die Drehstromwechselrichter der Produktreihe TL3 sind jetzt neue Updates auf der Website von Kaco new energy verfügbar./KACO new energy GmbH


Der beste Preis für Ihre Photovoltaik-Anlage

kostenlos & unverbindlich

Hier klicken!




15
TIPP: Jetzt kostenlos anfordern...

Jetzt kostenlos anfordern!

Hier erhalten Sie die Checkliste zur Planung Ihrer Photovoltaikanlage.

5 Fehler die Sie bei der Planung Ihrer Photovoltaik unbedingt vermeiden müssen! Jetzt die Checkliste für Ihre Planung anfordern.