>
PV-Angebote anfordern  +++  PV-Produkte im Shop
close
Preise für eine Photovoltaikanlage vergleichen
kostenlos & unverbindlich
Fachbetriebe
aus Ihrer Umgebung
kostenlos & unverbindlich
Wer einen Holzheizkessel möchte, der zu den Favoriten am Markt zählt, mit höchstem Wirkungsgrad, geringster Staubemission, höchster Betriebssicherheit, bestmöglichstem Benutzerkomfort und noch zu einem ausgezeichneten Preis- / Leistungsverhältnis, der sollte die 12. Holz-Energietage vom 27. bis 28. Oktober 2012 in Buchenberg besuchen. Rennergy stellt verschiedene Produkte zum Thema „Heizen mit Holz und Sonne“ vor und informiert über die aktuellen staatlichen Förderungen. Wer sich nun für preisgünstiges, umweltfreundliches und modernes Heizen entscheidet, kann eine staatliche Förderung bis zu 4.900.- € kassieren. So heizt man mit einer Pellets-Heizung umweltfreundlich, sicher, sparsam, vollautomatisch und ökologisch. Holz-Pellets erlauben einen schnellen Umstieg auf eine regenerative Energieversorgung. Sie sind einfach in der Anlieferung, gut lagerbar, hocheffizient und Natur pur. Wer sich für einen Scheitholzkessel entscheidet, kann beispielsweise Stückholz bis zu einem halben Meter verheizen. Der Scheitholzkessel bietet einen hohen Komfort mit automatischer Zündung sowie Putzeinrichtung. Die Verbrennung von Holzhackschnitzel ist neben der Verfeuerung von Holz-Pellets und dem herkömmlichen Scheitholz eine weitere Möglichkeit, Holz als Brennstoff zu nutzen. Diese Anlagen sind besonders geeignet für den Einsatz in Nahversorgungsnetzen oder Mehrfamilienhäusern. Die Hackschnitzel werden der Heizung durch Schneckenförderung automatisch zugeführt. Die Hackschnitzelanlage ist durch die elektronische Kesselsteuerung, automatische Reinigung und Ascheaustragung genauso einfach zu bedienen wie die Pelletanlage. Mehr Informationen: www.rennergy.deFoto: DEPI


Der beste Preis für Ihre Solaranlage

kostenlos & unverbindlich

Hier klicken!