PV-Angebote anfordern  +++  PV-Produkte im Shop
close
Preise für eine Photovoltaikanlage vergleichen
kostenlos & unverbindlich
Fachbetriebe
aus Ihrer Umgebung
kostenlos & unverbindlich
m Frühjahr 2012 bringt AS Solar eine Erweiterung für das PV-Anlagen-Überwachungssystem AS Control auf den Markt: Den AS EnergyMaster, ein Alleskönner mit vielfältigen Regelungsund Steuerungsmöglichkeiten. Der AS EnergyMaster zeichnet sich besonders durch seine benutzerfreundliche vollautomatische Installation dank "fast install"-Technologie aus. Ein Laptop ist bei der Inbetriebnahme vor Ort nicht notwendig, denn die Wechselrichter werden bequem per Knopfdruck erkannt. Im Hinblick auf das neue EEG 2012 und die Anforderungen an das Einspeisemanagement werden mit dem Gerät alle gesetzlichen Ansprüche vollständig erfüllt. Anlagenbetreiber können mit dem AS EnergyMaster weitere Energieerzeuger wie z.B. Blockheizkraftwerke und Kleinwindkraft intelligent miteinbeziehen und den elektrischen Eigenverbrauch gezielt optimieren. Das macht das neueste Gerät aus der AS Control Serie zur universellen Mess- und Steuereinheit für Energieproduktion und -verbrauch mit umfassenden Konfigurationsoptionen. Es passt in das Hutschienensystem und kann deshalb elektrikerfreundlich fachgerecht in den Verteilerschrank integriert werden. Dank leistungsstarker verbauter Hardware, vollautomatischer Softwareupdates und der Vielzahl an zukunftsfähigen Informationsschnittstellen können die Entwickler von AS Solar flexibel auf die individuellen Anpassungswünsche der Kunden eingehen. Der AS EnergyMaster bietet ein zuverlässiges, über viele Jahre bewährtes Monitoring unabhängig vom Wechselrichterhersteller. Die Anlagendaten stehen auf der lokalen Oberfläche auch dann jederzeit zur Verfügung, wenn keine Internetverbindung vorhanden ist. Ist das Gerät aber mit dem Web verbunden, kann der Nutzer weltweit in Echtzeit auf die Ertrags- und Anlagendaten zugreifen. Im Gegensatz zu vielen Portalen anderer Anbieter ist die Benutzung des AS Portals komplett gratis, und das inklusive Apps für Tablets und Smartphones. Die kostengünstige All-In-One-Lösung wird auf dem PV-Symposium in Bad Staffelstein Ende Februar erstmalig vorgestellt, ab Mai 2012 ist der AS EnergyMaster dann allgemein erhältlich. Technische Details AS EnergyMaster - 3 x RS485 - 1 x CAN - 8 x digitale Eingänge - 8 x analoge Eingänge - 1 x Netzwerkanschluss - 2 x S0-Ausgänge - 2 x potentialfreier Schaltkontakt - 2 x USB - 1 x W-LAN (optional) - 1 x Bluetooth (optional) - 1 x M-BUS (optional) - 1 x integriertes GSM-Modem (optional) - lokale Datenspeicherung - zwei Möglichkeiten zum Anschluss von Rundsteuerempfängern - Protokollierung der Leistungsreduktion Mehr Informationen: www.as-solar.comFoto: AS Solar


Der beste Preis für Ihre Solaranlage

kostenlos & unverbindlich

Hier klicken!