Das Unternehmen KWB hat auf der ISH 2013 ein neues Fördersystem mit Entnahmesonden vorgestellt. Mit einer neu entwickelten Umschalteinheit und der besonderen Geometrie der Sonden erhöht der Hersteller weiter die Montagefreundlichkeit und die Einsatzmöglichkeiten seiner Pelletanlagen mit
Das vergangene Jahr war das teuerste Heizöljahr der Geschichte. „Wer den Anstieg seiner Heizrechnung endlich stoppen und zugleich die Umwelt schonen will, investiert jetzt in eine Solarheizung und macht sich so unabhängiger von steigenden Öl- und Gaspreisen“, rät Carsten Körnig
Zwei Gründe sprechen für die regelmäßige Untersuchung von PV-Anlagen: Die Sicherheit und eine Leistungskontrolle. Solaranlagen erbringen ihre Höchstleistung nur bei voller Sonneneinstrahlung. Bei schadhaften Zellen kann es zu einer starken Hitzeentwicklung und damit zu Brandgefahr kommen. Außerdem
Der TÜV Rheinland hat in seinem Solarprüfzentrum in Köln einen neuen Sonnensimulator zur Charakterisierung von Konzentrator-Photovoltaik-Modulen (CPV) in Betrieb genommen. Der Teststand wurde in knapp zweijähriger Forschungsarbeit gemeinsam mit den Experten von TÜV Rheinland PTL in Arizona
Das Systemhaus IBC Solar präsentiert den weiterentwickelten IBC SolGuard. Nachdem die Gesetzgebung die Einspeiseleistung von Photovoltaikanlagen (PV) bis 30 Kilowatt Peak in das öffentliche Netz auf 70 Prozent begrenzt hat, müssen Anlagenbetreiber mitunter die Leistung ihrer Solaranlagen
Galaxy Energy hat den Innovationspreis 2013 des Otti-Symposiums „Photovoltaische Solarenergie“ für sein Indachsystem als angewandtes Produkt am Firmengebäude erhalten. Das sich selbst autark versorgende Industriegebäude wurde  schon 2010 gebaut. Auf insgesamt 3 Stockwerken (3.612 m² Nutzfläche)
Bei dem neuen Solarkollektor Logasol SKT 1.0 von Buderus, einer Marke von Bosch Thermotechnik, kommt erstmals das Omega-Ultraschall-Schweißen zum Einsatz. Dank dieser neuen Technologie sind die Schweißnähte nicht mehr sichtbar. Das bei dieser Serie verwendete Klarglas ermöglicht den freien
Die Sonnenenergie boomt wie noch nie: 1,3 Millionen Solaranlagen deckten hierzulande 2012 den Jahresstrombedarf von rund acht Millionen Haushalten. Zwar ist ihr Anschaffungspreis in der Regel recht hoch. Aber Hersteller und Monteure versprechen eine schnelle Amortisierung der Kosten und ein
REC, europäische Hersteller von Solarmodulen, bestätigt, dass seine Solarmodule nicht von den laufenden Antidumping- und Antisubventionsverfahren betroffen sind. Die Verfahren beziehen sich auf Solarmodule, Zellen und Wafer mit Herkunftsland China, die in die EU importiert werden. „Unsere
EUROSOLAR e.V. vergibt dieses Jahr zum 20. Mal den Deutschen und den Europäischen Solarpreis für wichtige und innovative Leistungen bei der Verbreitung und Anwendung Erneuerbarer Energien. Der Solarpreis ist damit einer der ältesten und renommiertesten Auszeichnungen für herausragendes
Die smartblue AG integriert Satellitendaten in die PV-Anlagen-Monitoring-Lösung "Smart Control". Aus den Daten wird kontinuierlich die Soll-Leistung einer Photovoltaik-Anlage berechnet. Das Produktmerkmal erweitert ab sofort die Überwachungslösung, es ist zuverlässiger und genauer als die
Die Preise für die Solaranlagen werden für die Privatverbraucher immer günstiger. Die sogenannte Netzparität wurde bereits erreicht und die Endverbraucher können sich darüber freuen, dass der selbst erzeugte Strom billiger ist als der Strom von anderen Anbietern. Für den Stromkunden ist es viel
Die Energiewende wird deutlich günstiger als von Bundesumweltminister Altmaier behauptet. Das zeigt eine Gegenrechnung des Forums Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) im Auftrag des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE) und der Energiegenossenschaft Greenpeace Energy, die die
Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg weist darauf hin, dass Betreiber von Anlagen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) die Messungen ihrer Stromeinspeisungen in das Stromnetz nicht gegen Entgelt vom Netzbetreiber vornehmen lassen müssen. Sofern die
Stiftung Warentest hat Stromrechner der verschiedenen Vergleicher- und Verbrauchsportale getestet. Diese haben nicht gerade mit Bestnoten abgeschnitten. Für ein Kriterium, welches in Frage gestellt werden kann. Denn Stiftung Warentest hat abgestraft, wenn im Stromrechner ihrer Ansicht nach „unfaire
Gerade erzeugter Strom älterer Photovoltaikanlagen wird komplett in das Stromnetz eingespeist. Der für den Eigenbedarf benötigte Strom wird dann ganz normal vom Stromanbieter bezogen, meist vom örtlichen Grundversorger. Gerade Betreiber von Solarstromanlagen scheuen sich, den Stromanbieter zu
Die IBC Solar AG aus Bad Staffelstein/Bayern hat auf dem Atoll Aldabra (Seychellen) eine PV-Hybrid-Anlage mit 25,38 Kilowatt-Peak (kWp) Leistung installiert. Sie sorgt bereits seit gut einem Jahr für die autarke Stromversorgung einer dort ansässigen Forschungsstation. Aldabra, das größte Atoll
Sonne und Wind liefern immer mehr Strom – allerdings unregelmäßig. Leistungsfähige elektrische Energiespeicher sollen das künftig ausgleichen. Fraunhofer-Forschern ist nun ein wichtiger Durchbruch gelungen: Sie haben eine Redox-Flow-Batterie mit einer Zellgröße von 0,5 Quadratmeter entwickelt, was
"Energie in Bürgerhand" - ist die zentrale Forderung, die eine breite gesellschaftliche Initiative in den Mittelpunkt einer Kampagne zur Bundestagswahl stellt. Die Kampagne tragen der BUND, die GLS Bank Stiftung, das Netzwerk "Energiewende Jetzt", die Bürgerenergie Berlin, der 100 prozent
Zwei Jahre nach der Reaktorkatastrophe in Fukushima zeigen die Erneuerbaren Energien in Deutschland, dass die Stromerzeugung aus fossilen und atomaren Quellen ein Auslaufmodell ist. “Wind, Sonne und Bioenergie setzen sich im deutschen Energiemix zunehmend durch. Damit wächst zugleich ihr
Japan zu Gast bei B5 Solar. Am 7. März 2013 besuchte ein japanisches Filmteam den Brandenburger Solarstromexperten, um alles über die solare Stromproduktion zu erfahren. Das Filmteam möchte nach der schrecklichen Nuklear-Katastrophe in Fukushima im März 2011 einen alternativen Weg zur
Delta Energy Systems (Germany) GmbH hat die TL Serie für den europäischen Markt um ein 10-kW-Modell erweitert. Der neue trafolose Wechselrichter ist ideal für kleine bis mittelgroße Anlagen im privaten und gewerblichen Bereich. Zu den wesentlichen Merkmalen des 3-phasigen Solivia 10 TL gehören
Das Solarunternehmen Phaesun GmbH aus Memmingen hat gemeinsam mit dem pakistanischen Partner Izhar Energy 200 solar betriebene Wasserpumpsysteme in 12 Distrikten in Pakistan installiert. Im Dezember 2012 wurden die letzten Systeme im Distrikt Sukkur erfolgreich in Betrieb genommen. Das Projekt
Auf der Messe ISH in Frankfurt/main präsentieren Miele und Solvis vom 12. bis 16. März 2013 das Konzept des Solar-Wäschetrockners: Mit dem neuen Haushaltsgerät ist es erstmals möglich, kostenlose Sonnenenergie direkt ohne Umwandlung in Strom zum maschinellen Wäschetrocknen zu nutzen. Dies ist

Preisvergleich für Ihre Planung

So können Sie in nur 3 Minuten die besten Preise für Ihre künftige Photovoltaikanlage vergleichen!

Jetzt erfahren wie - HIER KLICKEN!