PV-Angebote anfordern  +++  PV-Produkte im Shop

Die Schutzklasse ( IP ) beschreibt bei Photovoltaikanlagen die Einsatzmöglichkeiten von Wechselrichtern. Die Erste Ziffer beschreibt den Schutz gegen mechanische Beanspruchung, Kennziffer 2 den Schutz gegen das Eindringen von Feuchtigkeit und Wasser. Je höher die Zahl diese Zahlen sind, um so höher ist der Schutz.

Beispiele:

IP54 = Staubgeschützt / gegen Spritzwasser aus allen Richtungen geschützt
IP65 = Staubdicht / gegen Strahlwasser aus allen Richtungen geschützt
Geschrieben von: Jascha Schmitz , 07. Mai 2010


Der beste Preis für Ihre Solaranlage

kostenlos & unverbindlich

Hier klicken!




touch_app
close
Alarmanlagen eBook

5 Fehler die Sie bei der Planung Ihrer Photovoltaik unbedingt vermeiden müssen! Jetzt die Checkliste für Ihre Planung anfordern.

Einfach eMail-Adresse eintragen & Button klicken: